Holz, als natürliches Material und typisches Element des architektonischen Kulturerbes der Obersaveregion, wird auch heute noch viel genutzt. Das Ambiente des Kosobrin ist ganz aus Holz, der Boden aus Holzspalten, hölzerne Tische und hölzerne Objekte. Als ob die Zeit stehen geblieben wäre. Doch das ist sie nicht. Die bunten Blüten im Sommer und der Schnee im Winter ergänzen dieses schöne, autochtone Ambiente. Auch die Spielgeräte für die Kinder sind aus Holz und die Ziegen sind in einem hölzernen Gehege eingesperrt. Holz, Holz, Holz. Und was das Schönste ist, es ist nie zu viel davon.

Das Herz des Ambientes ist eine kleine hölzerne Blockhütte, die das Zentrum allen Geschehens ist. Neben ihr ist eine bedeckte Feuerstelle, die wir »jurček« (Steinpilz) nennen und die im Winter wegen ihrer romantischen Atmosphäre ganz besonders beliebt ist. 
Je mehr das Angebot wuchs, desto mehr wuchs auch der Bedarf nach einem geschlossenen Raum, nach einem Pavillion, der im Winter einen Unterschlupf vor dem Schnee und im Sommer vor dem Regen bietet. Das achteckige Gebäude steht neben dem Garten und ist genau genommen dessen Verlängerung. Eine Holztreppe führt auf die Terrasse, die im Sommer ein Kinderspielplatz mit Umzäunung für Tiere ist und im Winter zu einem Auslauf der Ski-Laufbahn von Brsnina wird.

Ereignisse

Verpassen Sie nicht die Ereignisse bei Kosobrin

Der Sommer bei den Kosobrins

Duft nach Holz, Garten in der Natur, Kinderspielplatz, Haustiere, heimische Fleischgerichte und Käsesorten, »Löffelgerichte«, Desserts, Prädikatsweine, große Auswahl an Biersorten und heimischen Säften, ...

im Sommer

Schedule

Blockhütte
 

Liebe Gäste!

Blockhütte Kosobrin wird am Ende April wieder geöffnet. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Küche